Master of Laws (LL.M.) Handels- und Gesellschaftsrecht
Studienzeiten

Das LL.M.-Studium Handels- und Gesellschaftsrecht ist mit kurzen Präsenzphasen, Online-Unterricht und Selbstlernphasen voll in den Beruf integrierbar.

 

Jurist*innen schließen das Studium i.d.R. nach 3 Semestern und Hochschulabsolvent*innen anderer einschlägiger Fachrichtungen nach 4-5 Semester ab.

 

Der LL.M.-Studiengang beginnt zweimal im Jahr und wird aktuell an drei Studienorten angeboten:

  •  Weiden oder Neumarkt i.d. Oberpfalz - für die Studiengänge die ab dem Wintersemester beginnen
  • Berlin - für die Studiengänge die ab Sommersemester beginnen

Die Vorlesungszeit im Wintersemester dauert von Oktober bis Ende Januar, im Sommersemester von Mitte März bis Ende Juli.

 

Eine Anrechnung ist auf Basis der Prüfung der individuellen Kompetenzen möglich - lassen Sie sich informieren.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Studienpläne Masterstudiengang Handels- und Gesellschaftsrecht

Hier finden Sie den Studienplan für den Masterstudiengang Handels- u. Gesellschaftsrecht:

Buchen Sie einen telefonischen

Beratungstermin

FAQ

Fragen und Antworten