Weiterbildende und berufsbegleitende Masterstudiengänge

Master of Laws (LL.M.)

 

Ein Studiengang, zwei Abschlüsse:
Master of Laws (LL.M.) und Fachanwalt!

Absolvent*innen unserer Masterstudiengänge schließen mit dem akademischen Grad Master of Laws (LL.M.) ab und verfügen gleichzeitig über die für den Fachanwaltstitel erforderlichen besonderen theoretischen Kenntnisse in dem jeweiligen Fachgebiet. So erhalten Sie gleich zwei begehrte und in der Wirtschaft hoch angesehene Qualifikationen!

 

Die weiterbildenden Studiengänge sind dabei mit kurzen Präsenzphasen und Blockveranstaltungen speziell konzipiert für Berufstätige, die bereits über ein abgeschlossenes Hochschulstudium verfügen und sich mit einem LL.M. noch weiter qualifizieren möchten. Mit der Integration der für den jeweiligen Fachanwaltstitel erforderlichen besonderen Kenntnisse bieten sie insbesondere Juristen*innen die Möglichkeit sich gleichzeitig in einem der Rechtsgebiete der Fachanwaltsordnung zu spezialisieren. Doch auch Betriebswirtschaftler*innen und Absolvent*innen anderer einschlägiger Hochschulstudiengänge bietet der Master of Laws die Möglichkeit zur gezielten Spezialisierung und Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben im jeweiligen Fachbereich.

 

Die ARBER|seminare kooperieren bei den Masterstudiengängen mit der jeweiligen Hochschule im Rahmen einer Bildungspartnerschaft. Zu unseren Dozent*innen zählen sowohl Hochschulprofessor*innen als auch Praktiker*innen aus renommierten Kanzleien und Wirtschaftsunternehmen.

Damit ist gewährleistet, dass das Studium den hohen wissenschaftlichen Ansprüchen einer Hochschule genügt, zugleich aber auch einen hohen Praxisbezug hat.
 

Studierende, die bereits einen Fachanwaltslehrgang bei den ARBER|seminaren an einem unserer bundesweiten Standorte absolvieren oder absolviert haben, können sich diese Leistungen im Masterstudiengang anerkennen lassen. Sie können in das Studium quereinsteigen und müssen nur noch einen Teil der Module belegen. Die Studierenden studieren so nach einem individuell auf Ihre Bedürfnisse und Vorkenntnisse abgestimmten Studienplan. Alle Einzelheiten zu den Anrechnungsmöglichkeiten der ARBER|seminare-Fachanwaltslehrgänge finden Sie unter dem jeweiligen Studiengang.

 

Neben einem hochkarätigen Studiengang ist uns auch die persönliche Betreuung der Studierenden ein besonderes Anliegen. So informieren und beraten wir Sie gerne im Vorfeld des Studiums auf unseren ausführlichen Informationsveranstaltungen sowie persönlich, telefonisch oder per E-Mail.

  

  

  

Jetzt beraten lassen

Informieren Sie sich jetzt über unserer neuen berufsbegleitenden Masterstudiengänge, die wir mit der Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden als Bildungskooperations anbieten.

 

Die Bewerbung für das WiSe 21/22 ist abgeschlossen. Sie können sich für das SoSe 22 vorraussichtlich ab Dezember bewerben.

Auch während des Studiums stehen wir Ihnen für Fragen der persönlichen Studien- und Karriereplanung jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Ihr erfolgreiches LL.M.-Studium!

 

Prof. Dr.
Andrea Klug

 

Präsidentin der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg-Weiden

 

Prof. Dr. jur. Dr. rer. pol.
Norbert Geiger

 

Dekan der Fakultät Betriebwirtschaft der Hochschule Biberach
University of Applied Sciences (HBC)

 

Andreas Wellmann

 

 

Geschäftsführer der ARBER-Seminare GmbH

Unsere Masterstudiengänge

Masterstudiengang Medizinrecht  LL.M.

  • Der Masterstudiengang Medizinrecht ist ein berufsbegleitender, weiterbildender Masterstudiengang, den die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden und die ARBER|seminare als Bildungskooperationspartner durchführen.

Mehr erfahren

Masterstudiengang Wirtschaftsrecht (Bau- und Immobilien) LL.M.

  • Der Masterstudiengang Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilien) ist ein berufsbegleitender, weiterbildender Masterstudiengang der Hochschule Biberach University of Applied Science (HBC).

Mehr erfahren

Masterstudiengang Arbeitsrecht  LL.M.

  • Der Masterstudiengang Arbeitsrecht ist ein berufsbegleitender, weiterbildender Masterstudiengang, den die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden und die ARBER|seminare als Bildungskooperationspartner durchführen.

Mehr erfahren

Masterstudiengang Handels- und Gesellschaftsrecht LL.M.

  • Der Masterstudiengang Handels- und Gesellschaftsrecht ist ein berufsbegleitender, weiterbildender Masterstudiengang, den die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden und die ARBER|seminare als Bildungskooperationspartner durchführen.

Mehr erfahren

Pressestimmen

NJW 28/19: „Spezialisierung im Medizinrecht – LL.M. oder

Fachanwalt oder das Beste aus beiden Welten?“

 

Download

NJW 28/20: „Vom Fachanwalt zum LL.M. und mit dem

LL.M. zum Fachanwalt“

 

Download

Buchen Sie einen telefonischen

Beratungstermin