Master of Laws (LL.M.) Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilien)
Kosten, Zulassung, Bewerbung und weitere Infos

 

 

Informationsveranstaltungen

Studiengang Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilien) -  in Kooperation mit der Hochschule Biberach University of Applied Science (HBC)

 

 

Sie haben unseren Informationstermin am 08.06.2021 verpasst?

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch - schreiben Sie uns:
info@arber-campus.de oder rufen Sie direkt an +49 (30) 28 69 21 29


Wir vereinbaren gerne einen individuellen Telefontermin mit Ihnen.

 

 

Kosten

Die Gebühren für das gesamte Studium richten sich nach Anzahl der belegten Module und Semester, die je nach Art, Umfang und Inhalt des vorangegangenen Studiums und ggf. bereits absolvierter Fachanwaltslehrgänge unterschiedlich sein können.
 

So können Jurist*innen, die bereits einen Fachanwaltslehrgang und eines der beiden Kompaktmodule der ARBER|seminare absolviert haben oder noch absolvieren, sich regelmäßig die juristischen Module anrechnen lassen. Diese Studierenden müssen dann lediglich noch die 4 betriebswirtschaftlichen Module und ein Modul zu Vertragsverhandlungen an der HBC belegen sowie die Masterarbeit schreiben, um den akdemischen Titel Master of Laws (LL.M.) zu erhalten.
 

Alle Einzelheiten zu den Gebühren, Anrechnungsmöglichkeiten und Studienplänen für die Absolvent*innen der einzelnen Fachrichtungen finden Sie hier.

 

 

Zulassung und Bewerbung

Voraussetzung für die Zulassung zum LL.M.-Studiengang Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilie) ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einem rechts- oder wirtschaftswissenschaftlichen oder in einem bau- bzw. immobilienbezogenen Studienfach (z.B. Bauingenieurwesen, Projektmanagement) oder in einem vergleichbaren Studienfach.
 

Zudem wird ein Jahr einschlägige Berufserfahrung vorausgesetzt. Als solche gilt auch die Tätigkeit als Jurist*in im juristischem Vorbereitungsdienst / juristisches Referendariat.
 

Die detaillierten Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungsmöglichkeiten finden Sie auf der Website der HBC.
 

Wenn Sie JuristIn sind und gleichzeitig die besonderen theoretischen Kenntnisse für den Fachanwalt im Bau- und Architektenrecht oder im Miet- und WEG-Recht erwerben möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an: info@arber-campus.de.


Sie haben bereits erfolgreich einen Fachanwaltslehrgang im Bau- und Architektenrecht oder im Miet- und WEG-Recht absolviert? Dann müssen Sie dazu ergänzend nur noch das Kompaktmodul im jeweils anderen Rechtsgebiet belegen, um anschließend beides im Studiengang anerkennen zu lassen. Schreiben Sie uns auch in diesem Falle einfach eine E-Mail an: info@arber-campus.de.
 

Bewerbung und Anmeldung sowohl für die Fachanwaltslehrgänge als auch für die ergänzenden juristischen Kompaktmodule sind auch noch während des laufenden Semesters möglich!

 

 

Infos und Downloads

Produktblatt Masterstudiengang LL.M. Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilien)

Weitere Informationsmaterialien zum Masterstudiengang inkl. der Semesterpläne auch zum Download finden Sie hier in Kürze!

 

 

 

 

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Buchen Sie einen telefonischen

Beratungstermin